(Enno Harms, 7a) Ich habe viel Zeit mit dem Erstellen dieser Holzskulptur verbracht.

stein skulptur1Als erstes musste ich die Rinde des Holzstückes mit einem Stechbeitel entfernen.
stein skulptur2Als nächstes habe ich das Gesicht mit dem Stechbeitel herausgearbeitet. Danach habe ich das Gesicht der Skulptur ganz lange mit einer Schleifmaschine glatt geschmirgelt.
stein skulptur3Der nächste Schritt von mir war, dass ich mit Klarlack die Oberfläche des Holzstückes gestrichen habe. Allerdings musste dafür die Oberfläche staubfrei sein. Die Grundierung schützt vor Verwitterung und Insektenbefall.
stein skulptur4 Dann bin ich zum Haus meines Opas gefahren und habe mir dort feinen Kiessand geholt. Später zuhause habe ich den Sand sauber gesiebt (mit drei verschieden Siebgrößen).
stein skulptur5Ich habe die Farbe grau ausgewählt damit meine Holzskulptur wie eine Steinskulptur aussieht.
stein skulptur6 Zum Schluss habe ich den feinen Maurersand von meinem Opa über die noch nicht getrocknete Farbe gestreut damit die Skulptur noch mehr aussieht wie ein Stein. Zum Glück hat die Sonne geschienen,so dass alles schnell trocknete.
JSN Epic is designed by JoomlaShine.com