• Themenzeit JG6: Wunschzimmer im Modell gestalten
    (ND) Am 12.6.2019 war richtig was los im 6.Jahrgang. Die Klassen 6a, 6b und 6c präsentierten die in der zweistündigen Themenzeit „Wohnen“... Weiterlesen
  • „Typisch – Deine Kinder!“ (Folge 58)
    „DEIN Timo hat heute wieder…!“„War das DEIN Leon oder MEIN Leon?“„Schon wieder DEINE Annika, immer das Gleiche!“So lauten die gängigen Vorwürfe,... Weiterlesen
  • Sportivationstag 5.6.2019
    (DO) Alle Jahre wieder führt der Verein „Ambulante Begleitung und Beratung Aurich e. v.“ mit ihrem Sozialmanager Michael Lohoff, einem ehemaligen... Weiterlesen
  • Bezirksentscheid Quattro-Beach-Volleyball
    (KO) Am Mittwoch, den 29.05.2019, fand in Wilhelmshaven der Bezirksentscheid im Quattro-Beach-Volleyball statt. Die IGS Aurich entsandte hierfür... Weiterlesen
  • Ossiloop 2019 – es ist geschafft!!!
    (KO) Die zweite Hälfte des Ossiloops, die Etappen vier, fünf und sechs, war eine Hälfte die nur so vor Highlights strotze. Der erste Höhepunkt war... Weiterlesen

(MA) Für viele ist eine ganz normale Woche vergangen, für viele auch eine Abschlusswoche, für uns aber, die Teilnehmer des International Youth Meeting, ist eine ganz, ganz besondere Woche zu Ende gegangen.

Eine Woche wie aus einer anderen Welt, in der wir viele Leute kennen gelernt haben, viel gesehen haben, noch viel mehr erlebt haben, dafür aber wenig geschlafen haben…

Eine Woche im Baskenland – genau, der kleine Teil von Spanien, im Norden, an der Grenze zu Frankreich, in dem man eine besondere Sprache spricht, und in dem man freundliche, offene, witzige, tolle (und oft auch laute ;-)) Menschen trifft. In dem das Wetter eher abwechslungsreich als heiß ist, in dem man wunderschöne Städte mit tollen Stränden findet, in dem es besondere kulinarische Genüsse gibt, und in dem unser Meeting stattfand.

Bei dem Meeting hielten wir und hörten wir Präsentationen, wir machten Workshops, spielten viele (teils auch etwas verrückte) Spiele, machten Ausflüge, lernten die Bürgermeister von Urnieta und (!) San Sebastian kennen, machten internationale Länderabende und feierten Partys, und, und, und…

Wenn man uns fragt, berichten wir gern in Einzelheiten von unseren Erlebnissen, unseren tollen neuen Freunden – Basken, Finnen und Polen – aber Achtung, wenn wir einmal anfangen, hören wir wahrscheinlich so schnell gar nicht mehr auf mit dem Erzählen…

 

Warnung: Keine Bilder im angegeben Ordner vorhanden. Bitte Pfad kontrollieren!

Debug: angegebener Pfad - http://igsaurich.de/images/artikel/2016/06-20-iymimbaskenland

 

JSN Epic template designed by JoomlaShine.com