• Themenzeit JG6: Wunschzimmer im Modell gestalten
    (ND) Am 12.6.2019 war richtig was los im 6.Jahrgang. Die Klassen 6a, 6b und 6c präsentierten die in der zweistündigen Themenzeit „Wohnen“... Weiterlesen
  • „Typisch – Deine Kinder!“ (Folge 58)
    „DEIN Timo hat heute wieder…!“„War das DEIN Leon oder MEIN Leon?“„Schon wieder DEINE Annika, immer das Gleiche!“So lauten die gängigen Vorwürfe,... Weiterlesen
  • Sportivationstag 5.6.2019
    (DO) Alle Jahre wieder führt der Verein „Ambulante Begleitung und Beratung Aurich e. v.“ mit ihrem Sozialmanager Michael Lohoff, einem ehemaligen... Weiterlesen
  • Bezirksentscheid Quattro-Beach-Volleyball
    (KO) Am Mittwoch, den 29.05.2019, fand in Wilhelmshaven der Bezirksentscheid im Quattro-Beach-Volleyball statt. Die IGS Aurich entsandte hierfür... Weiterlesen
  • Ossiloop 2019 – es ist geschafft!!!
    (KO) Die zweite Hälfte des Ossiloops, die Etappen vier, fünf und sechs, war eine Hälfte die nur so vor Highlights strotze. Der erste Höhepunkt war... Weiterlesen

(HR) Seit 1993 hat Annetje Schless-Will an unserer Gesamtschule Niederländisch unterrichtet und damit diese Fremdsprache für lange Zeit zu einem Alleinstellungsmerkmal in der Schullandschaft des Landkreises Aurich entscheidend mit aufgebaut. Schulleiter Thorsten Quest hat sie nun zum Schulhalbjahresende in die Rentenzeit verabschiedet und ihr den Dank der Landesschulbehörde überbracht.

In einer kleinen Feierstunde erinnerte er an die Arbeit von Annetje Schless-Will im Unterricht der Sekundarstufen I und II, in Lehrplan-Kommissionen, im Arbeitskreis des Regionalen Pädagogischen Zentrums in Aurich und an ihre so erfolgreiche Tätigkeit als Prüferin im mündlichen und schriftlichen Abitur. Sein Resümee: „Annetje, du wirst uns in dieser Schule sehr fehlen!“ Dem schloss sich auch Stephan Hinrichs als Fachbereichsleiter Fremdsprachen und Oberstufenkoordinator an: „Wir haben nicht nur deine Arbeit sehr geschätzt, sondern vor allem auch deine menschlich verbindende Art und immer positive Ausstrahlung.“

Wir wünschen als Schule ihr von ganzem Herzen, dass sie ihre neue Perspektive umsetzen kann: Ab jetzt „heel veel niks doen“.

  • DSC08653
  • DSC08664kl
  • DSC08667
JSN Epic template designed by JoomlaShine.com