• Lesen für UNICEF - 2011 Euro erlesen!
    (SZ) Den Abschluss einer beeindruckenden Leseaktion bildete am Dienstag, 19.02.2019, in der IGS Aurich eine Prämierungsfeier. Die Schule hatte mit... Weiterlesen
  • Alina Dieck (Jg. 11) und Maximilian Wienekamp (Jg. 10) brillierten bei Gedenkfeier für Johannes Diekhoff
    (SZ) Unser erster Schulleiter, Johannes Diekhoff, wäre in diesem Jahr 100 Jahre alt geworden. Zu diesem Geburtstag fand im Europahaus eine... Weiterlesen
  • Tag der offenen Tür an der IGS Aurich
    (ER) Bei strahlendem Sonnenschein öffnete am Samstag, den 16. Februar 2019, die IGS Aurich wieder ihre Türen für Eltern und andere Interessierte... Weiterlesen
  • Kursfahrt Informatik Jahrgang 9
    (Elia de Groot) Am Donnerstag dem 24.1.2019 sind wir um 7:30 am ZOB in Aurich etwas übermüdet angekommen und mit dem Bus sowie Zuversicht und guter... Weiterlesen
  • „Hauptsache Kopf” – Kunstwerke als Objekte der Selbstbefragung
    (KK) Die Schülerinnen des Kunstprofils Jg. 12 erlebten eine eindrucksvolle Schau mit etwa 150 Exponaten zum Thema Kopf in der Kunsthalle Emden. Hier... Weiterlesen

(HR) Seit 1993 hat Annetje Schless-Will an unserer Gesamtschule Niederländisch unterrichtet und damit diese Fremdsprache für lange Zeit zu einem Alleinstellungsmerkmal in der Schullandschaft des Landkreises Aurich entscheidend mit aufgebaut. Schulleiter Thorsten Quest hat sie nun zum Schulhalbjahresende in die Rentenzeit verabschiedet und ihr den Dank der Landesschulbehörde überbracht.

In einer kleinen Feierstunde erinnerte er an die Arbeit von Annetje Schless-Will im Unterricht der Sekundarstufen I und II, in Lehrplan-Kommissionen, im Arbeitskreis des Regionalen Pädagogischen Zentrums in Aurich und an ihre so erfolgreiche Tätigkeit als Prüferin im mündlichen und schriftlichen Abitur. Sein Resümee: „Annetje, du wirst uns in dieser Schule sehr fehlen!“ Dem schloss sich auch Stephan Hinrichs als Fachbereichsleiter Fremdsprachen und Oberstufenkoordinator an: „Wir haben nicht nur deine Arbeit sehr geschätzt, sondern vor allem auch deine menschlich verbindende Art und immer positive Ausstrahlung.“

Wir wünschen als Schule ihr von ganzem Herzen, dass sie ihre neue Perspektive umsetzen kann: Ab jetzt „heel veel niks doen“.

  • DSC08653
  • DSC08664kl
  • DSC08667
27 Feb 2019
Gesamtkonferenz
JSN Epic template designed by JoomlaShine.com