• Resolution der Gesamtkonferenz der IGS Aurich zu sog. Online-Meldeportalen vom 12.12.2018
    „Schüler und Schülerinnen der IGS Aurich sollen befähigt und in ihrer Bereitschaft gestärkt werden, an der Gestaltung einer der Humanität verpflichtet... Weiterlesen
  • International Youth Meeting 2018
    (Emilie Geis, JG 9) Vom 23.08.18 bis zum 02.09.18 fand das International Youth Meeting im Europahaus in Aurich statt. Es waren insgesamt 46 Personen b... Weiterlesen
  • Was macht die U-Bahnstation eigentlich im Oberstufengebäude?
    Wandbild wurde vor 30 Jahre gemalt (KK) Linie 8 in Richtung Friedrichstraße – Haltestelle Bahnhof Zoo. Das großformatige Wandbild vor der Bibliothek i... Weiterlesen
  • Mit Glück bei Horst und Käthe
    Kunstleistungskurse auf ungewöhnlichen Spuren bedeutender Künstler (KK) Die Vorgaben des Zentralabiturs 2019 und 2020 im Blick, besuchten die Kunstlei... Weiterlesen
  • Musikalischer Advent 2018
    (MG) „Alle Jahre wieder...“ gibt es an unserer Schule den „Musikalischen Advent“. In den letzten beiden Schulwochen vor Weihnachten, in diesem Jahr vo... Weiterlesen

Als erstes sind die Klassen 6c, 6b und 6d um 9:20Uhr in die Busse eingestiegen und los gefahren. Die Klasse 6c hatte einen eigenen Bus. Als die Klassen angekommen waren, verstauten sie erst einmal die Sachen in ihren Zimmern. Die Jugendherberge in Thüle hat einen Kiosk, eine Disco, einen Billardtisch und eine Tischtennisplatte. Um 15:00Uhr haben wir dann eine Jugendherbergsrallye gemacht, die dazu diente, die Gegend kennenzulernen. Am 2. Tag machten wir eine Tierparkrallye. Nach zwei Stunden Tierparkrallye im Tierpark Thüle durften wir, die Klassen 6b, 6c uns 6d die Geräte benutzen. Mit einem Planwagen ging es dann die 7km zurück. Am 3. Tag gingen wir zu Fuß in den Kletterwald. Um 16:00Uhr, als wir zurück in der Jugendherberge waren, haben wir eine Teamschatzsuche gemacht. Der Schatz war ein Karabinerhaken für jeden. Den Donnerstag nutzten wir für einen Besuch im Museumsdorf in Cloppenburg und danach ging es in die Stadt zum Shoppen. Am letzten Tag, der Tag der Abreise, sind wir um 10:30Uhr losgefahren und um 12:00Uhr waren wir wieder in Aurich. Die Klassenfahrt war lustig und anstrengend. Außerdem hat sie unsere Teamarbeit gestärkt.

Bericht von: Levin, Alexander, Anton und Marcel aus der 6c


 


 

 

 

P1020107Oink oink!

 

Fotos:

Warnung: Keine Bilder im angegeben Ordner vorhanden. Bitte Pfad kontrollieren!

Debug: angegebener Pfad - http://igsaurich.de/images/artikel/2014/10-14-adu-klassenfahrtthuele

 

 

 

 

JSN Epic template designed by JoomlaShine.com