• Font size:
  • Decrease
  • Reset
  • Increase


Spielend Russisch lernen

(BE) Doreen Conrads (7e) und Yaroslav Purgin (9d) haben am 25.09.2015 erfolgreich an der regionalen Runde des Bundescups 2015 "Spielend Russisch lernen" in Bremen (Oberschule an der Lerchenstraße) teilgenommen. Das Spiel besteht darin, Fragen zu beantworten und mit richtigen Antworten Punkte zu sammeln. Das Spiel ist ein Sprachlernspiel. 202 Schulen in Deutschland richteten vor den Sommerferien die Auswahlrunde des Bundescups aus, an der rund 5000 Schüler und Schülerinnen teilnahmen. Dreizehn Teams aus dem Norden haben sich einen spannenden Wettkampf geliefert. Die niedersächsischen Mannschaften kamen aus Buxtehude und Aurich. Nachdem das IGS Aurich-West Team 2 1/2 Stunden (!) gegen ein Team aus Hamburg gespielt hatte, ist es dann leider knapp ausgeschieden. Nach dem wohlverdienten russischen Mittagessen folgte die zweite Runde. Im Finale entschied das Team aus Schleswig-Holstein das Spiel für sich und gewann damit die erste von zwei Nordrunden. Die Sieger dürfen am Bundescup-Finale im Europa-Park in Rust teilnehmen.

                 

IMG 8952

  • IMG_8946
  • IMG_8952
  • IMG_8960

 

 

IGS-aurich.de
Switch mode views: