• Weihnachten im Schuhkarton
    (OH) Bereits am 15.11.2018 packten sieben Schüler*innen der Klasse 6c und ihr Tutor, Herr Ohlwein einen schönen Schuhkarton voll mit schönen, nützlich... Weiterlesen
  • Der Unterricht von morgen für morgen
    (HO) Eine große Freude für Schüler jeden Alters ist es, wenn statt ihrer die Lehrer mal wieder auf der Schulbank sitzen und etwas lernen müssen. Einen... Weiterlesen
  • Plattdeutscher Lesewettbewerb an der IGS Aurich
    Sechs Schülerinnen und Schüler der IGS Aurich haben sich für den Regionalentscheid des plattdeutschen Lesewettbewerbs qualifiziert. (DH) Die IGS Auric... Weiterlesen
  • Von magischen Tieren, leisen Pfoten und fetten Toren
    Vorlesewettbewerb im 6. Jahrgang (SZ) Beim Blick durch die Fenster keine Schulklasse zu sehen, sondern stimmungsvolle Weihnachtsatmosphäre – mit Kerze... Weiterlesen
  • Resolution der Gesamtkonferenz der IGS Aurich zu sog. Online-Meldeportalen vom 12.12.2018
    „Schüler und Schülerinnen der IGS Aurich sollen befähigt und in ihrer Bereitschaft gestärkt werden, an der Gestaltung einer der Humanität verpflichtet... Weiterlesen

(DO) Am Mittwoch, 05.09.2018, fand im 11. Jahrgang ein sogenannter Aktionstag statt. Ziel dieses Tages sollten teambildende Maßnahmen sein. Die Teambildung und die Teamarbeit sollten gefördert werden. Helmut Domenghino hat diesen Tag mit seiner Klasse 11.2 in der Kunstschule Aurich verbracht. Unter Anleitung der Kursleiterin Carina Menßen  haben die Schüler/-innen der Klasse 11.2 einen Teambildungsworkshop durchgeführt. „Einer für alle und alle für einen! Werden Sie gemeinsam kreativ und erleben sie (…), wieviel Individualität und Gemeinschaftsg
(DO) Am Mittwoch, 05.09.2018, fand im 11. Jahrgang ein sogenannter Aktionstag statt. Ziel dieses Tages sollten teambildende Maßnahmen sein. Die Teambildung und die Teamarbeit sollten gefördert werden. Helmut Domenghino hat diesen Tag mit seiner Klasse 11.2 in der Kunstschule Aurich verbracht. Unter Anleitung der Kursleiterin Carina Menßen  haben die Schüler/-innen der Klasse 11.2 einen Teambildungsworkshop durchgeführt. „Einer für alle und alle für einen! Werden Sie gemeinsam kreativ und erleben sie (…), wieviel Individualität und Gemeinschaftsgeist in ihrer Gruppe steckt. Es entsteht in Zusammenarbeit mit Carina Menßen ein großes Gemeinschaftskunstwerk, das sich aus vielen einzelnen Arbeiten zusammensetzt – (…)“ So steht es in den Ankündigungen der Kunstschule Aurich. Am Ende des Tages konnten alle Teilnehmer/-innen feststellen: Ja – die Ankündigungen haben wir umgesetzt. Es war ein erlebnisreicher Tag mit intensiven Gesprächen über die Vorstellungen zu Thema „Mein Weg in die Zukunft“ und mit vielen gemeinsamen Arbeitsprozessen. Und das Ergebnis kann sich ebenfalls sehen lassen. Mal schauen, wo dieses Gemeinschaftskunst-werk demnächst in der Schule ausgestellt werden kann.

  • DSC02092
  • DSC02103
  • IMG_2705
JSN Epic template designed by JoomlaShine.com