• Font size:
  • Decrease
  • Reset
  • Increase


Ausgezeichnete Schülerin!

(PM/KN/MY) Im Rahmen der Systematischen individuellen Berufsorientierung (SIB), einem Baustein der Berufsorientierung an der IGS Aurich-West, der gemeinsamen von der Kreisvolkshochschule und der Handwerkskammer angeboten wird,  nahmen aus mehreren Schulen ca. 290 Schülerinnen und Schüler der 8. Jahrgänge teil. Als Vorbereitung  konnten im November erste Hinweise auf geeignete Berufsfelder bei einer Potentialanalyse in einem Assesmentcenter  gewonnen werden.  Im Folgenden wurden über einen Zeitraum von zwei Wochen vier Berufsfelder erkundet, wobei  die Schülerinnen und Schüler jeweils in verschiedenen Kategorien bewertet wurden.
Erfreulicherweise schnitt dabei Michelle Kruse aus der Klasse 8F der IGS Aurich-West, unter allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern am besten ab. Als Auszeichnung erhielt sie deswegen durch die Vertreter der Handwerkskammer (Herrn Rabenberg), der Kreisvolkshochschule (Frau Lüschen),  in Gegenwart des Schulleiters (Herrn Quest), eine besondere Urkunde mit ihren Ergebnissen und eine Armbanduhr.


Herzlichen Glückwunsch zu dieser beindruckenden Leistung!

BO Preisubergabe IGS 050

  • BO_Preisubergabe_IGS_046
  • BO_Preisubergabe_IGS_047
  • BO_Preisubergabe_IGS_050
  • IMG_0914_kompr

 

 

IGS-aurich.de
Switch mode views: