Handwerkswettbewerb

modul

 

(TW) Die 11 Schüler des Wahlpflichtkurses Arbeit-Wirtschaft-Technik des zehnten Schuljahres unter der Leitung von Stefan Twelsiek haben es mit ihrem Projekt „Tribünenmodule für den Schulhof“ geschafft, unter die besten 50 Teilnehmer*innen des bundesweiten Wettbewerbs „MACH DAS!“ zu kommen. An dem Wettbewerb der Firma WÜRTH haben mehr als 100 Schulen teilgenommen. Das Projekt wurde von der Stahlbaufirma IHNEN unterstützt. Die Schüler des Kurses sind auf die Idee gekommen, Sitztribünen für den Schulhof der IGS herzustellen. Hochmotiviert ging es im Oktober 2021 ans Werk. Die Schüler waren äußerst erfinderisch und haben sogar freiwillige Zusatzarbeit außerhalb der regulären Schulzeit geleistet. Der Erfolg spricht für sich. Pünktlich zum Abgabetermin waren die Sitzmodule fertig.

JG10 WPL Handwerkswettbewerb07(TW) Der Wahlpflichtkurs 10 Arbeit/Wirtschaft/Technik unter der Leitung von Herrn Stefan Twelsiek hat sich erfolgreich um eine Teilnahme bei dem diesjährigen Handwerkswettbewerb der Firma Würth beworben. 117 Projekte sind bundesweit bei "MACH WAS!" 2021/22 dabei und am 15. November in die Projektphase gestartet. Das Projekt endet im April 2022 mit einem Voting der Fachjury und der Chance attraktive Preise zu gewinnen.
JSN Epic is designed by JoomlaShine.com