Aktuelles aus dem Schulleben

20140319-ON-S9-Grundschulen MoordorfAm Montag findet ab 19:30 Uhr im Foyer der Grundschule Moordorf ein Informationsabend der IGS Aurich-West statt. Die Veranstaltung richtet sich an die Eltern der Schüler der 4. Klassen der Grundschulen Moordorf und Wiegboldsbur. Sie werden unter anderem über die Arbeitsweise der Gesamtschule, Bildungsauftrag, Leistungsanforderungen und zu erwerbende Abschlüsse informiert.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

2(Gerz) Am 18. Februar fand in diesem Jahr der Projekttag zur Gewaltprävention statt. Konzipiert und vorbereitet wurde der Projekttag wie immer vom Fachbereich Ganztag. Das im letzten Jahr erstmals erarbeitete Konzept hatte sich bewährt: Es sollte nicht auf die Gefahr und die Probleme gewaltsamen Handelns geschaut werden. Stattdessen wurden die persönlichen und sozialen Stärken und Ressourcen in den Blick genommen: wer sich geistig und seelisch stark und selbstbewusst fühlt, kann sich einerseits gelassener gegen Beleidigungen und Angriffe zur Wehr setzen und  braucht andererseits keine Drohungen und kein Imponiergehabe, um sich  Respekt zu verschaffen.
Wie auch im letzten Jahr lautet daher das Motto: STARK werden. STARK sein.

Die Klassenlehrer und Klassenlehrerinnen, die den Projekttag mit ihre Schülerinnen und Schülern durchführten, konnten mit den verschiedenen Übungen vielfältige Impulse in diese Richtung geben, und es kam zu lebhaften Diskussionen mit den Kindern.
„Ja“, sagten die meisten Kinder, „es ist ganz schön stark, wenn jemand zugibt, dass er Angst, hat vom Dreier zu springen“. Mit einem persönlichen Gegenstand, den sie entlang eines „Stärke-Barometers“ ablegten zeigten die einzelnen Kinder an, wie stark sie ein bestimmtes Verhalten einschätzten.

1

Eine andere Übung des Projekttages: Ein Kürbis - 4 Parteien, die den Kürbis haben wollten, aus den unterschiedlichsten Gründen. Im Rollenspiel versuchten die Kinder, ihren Standpunkt überzeugend zu vertreten, während der „Gemüsehandler“ die Aufgabe hatte, eine weise Entscheidung zu treffe, die möglichst vielen seiner „Kunden“ gerecht wurde.

Sich in andere hineinversetzen, einen neuen Standpunkt einnehmen, Kompromisse finden, nachgeben können, aber auch: kontrovers diskutieren,  ein einmal als richtig erkanntes Ziel unbeirrt verfolgen, Teil einer Gemeinschaft sein – das braucht man, um  mental und psychisch stark zu sein. Dazu erhielten die Kinder des 6. Jahrgangs an diesem Projekttag vielfältige Anregungen.

 

 

 

 

P1080426(Karin Böttcher) Diese Bilder wurden von zwei Schülerinnen, Celina Lübben und Angelique Meyer, aus der 6f gezeichnet. Sie haben mit Begeisterung die Bücher-Staffel 1-3 "Warrior-Cats" von Erin Hunter gelesen und nach dieser Vorlage die Bilder  gezeichnet. Zu besichtigen sind diese Bilder in der Bibliothek-FZB, sie hängen dort noch bis zu den Osterferien aus.

 

 

 

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                          

 

 

 

 

Bilder:

  • 1
  • 2
  • P1080425
  • P1080426
  • P1080427
  • P1080428
  • P1080429
  • P1080430
  • P1080431
  • P1080433
  • P1080434
  • P1080435
  • P1080436
  • P1080437
  • P1080438
  • P1080439
  • P1080440
  • P1080441
  • P1080442
  • P1080444

DSCI4708(Rö) Vier Klassen des 11. Jahrgangs und der Wahlpflichtkurs Medien und Gestaltung des 10. Jahrgangs besuchten in den ersten beiden Februarwochen den Kunstpavillon am Ellernfeld in Aurich um Farbholzschnitte von der Künstlerin Ida Oelke zu betrachten. Die Ausstellung mit dem Titel LEBENSSPUREN bot den Schülerinnen und Schülern wertvolle Anknüpfungspunkte, da diese elften Klassen zurzeit ebenfalls Selbstporträts im Linolschnittverfahren erstellen, auch die Einblicke in das perfektionierte Druckverfahren der Künstlerin waren sehr lehrreich. Für den Wahlpflichtkurs war es interessant, das Ausstellungskonzept zu erfahren und sich mit den Werken zeichnerisch auseinander zu setzen.

 

 

 

 

 

 

Fotos:

  • DSCI4668
  • DSCI4670
  • DSCI4672
  • DSCI4673
  • DSCI4674
  • DSCI4677
  • DSCI4680
  • DSCI4681
  • DSCI4682
  • DSCI4692
  • DSCI4697
  • DSCI4705
  • DSCI4706
  • DSCI4708
  • IMG_5837
  • IMG_5843
  • IMG_5844
  • IMG_5845

 

{module [122]}

JSN Epic is designed by JoomlaShine.com